mit Fred Bollmann (Ranger-Tours) und Markus Botzek (GDT)

Fotografieren in einer der schönsten Landschaften Europas mit einem großen Artenreichtum der heimischen Flora und Fauna: Feldberg in der Mecklenburgischen Seenplatte ist nicht nur unter professionellen Naturfotografen einer der Geheimtipps.
Der bekannte und mehrfach ausgezeichnete Naturfotograf Markus Botzek führt Sie auch dieses Jahr  wieder durch die spannenden und lehrreichen Natur-Foto-Workshops hier in der Feldberger Seenlandschaft. Er verstehen es bestens, sein Wissen über Naturfotografie an die Workshopteilnehmer weiterzugeben und wird Ihnen nach einer theoretischen Einführung, angepasst an Kenntnisse und Bedarf der Teilnehmer, mit Tipps und praktischer Hilfe während des Workshops zur Seite stehen.
Den gemütlichen Einführungsabend verbringen Sie nach der Anreise im 'Alten Zollhaus' mit einer Einführung in die Theorie der Bildgestaltung. Darauf aufbauend können die mitgebrachten Bilder der Teilnehmer gemeinsam besprochen werden. Anschließend gibt Fred Bollmann einen Ausblick auf die kommenden Tage und stellt die besonderen Anforderungen an das Verhalten der Naturfotografen bei den Motiven dar.
Unsere Hauptmotive sind wild lebende Seeadler und die eindrucksvolle Seenlandschaft Feldbergs. Je nach Saison werden weitere Motive für die Naturfotografie angeboten.

weiter >>

Die Preise beinhalten unser reichhaltiges Frühstücksbuffet, den Besuch unseres Saunahauses direkt am See, freies W-LAN, sowie alle Steuern und Abgaben, Die örtliche Kurtaxe wird separat berechnet und beträgt 1,50 € pro Person und Nacht.
Die allgemeinen DeHoGa Bestimmungen sind unsere gesetzliche Grundlage.

+ Feldberger Seenromantik

+ Adler Foto Total
   (für Tierfotografen)

+ Foto-Workshops