Von den frühen Morgenstunden, in denen die ersten Sonnenstrahlen die noch einsamen Plätze auf Seeterrasse  aufleuchten lassen, über den Tag, an dem unsere Gäste bei schmackhafter Küche oder Kaffee und Kuchen das muntere Treiben der Wasservögel und Bootsfahrer, die fleißigen Schwalben am Haus oder das Kreisen des Seeadlers hoch über dem See beobachten können, bis dahin wo sich die Abendsonne ruhig auf den See legt, der Eisvogel seine letzte Runde flach über dem Wasser dreht und die gegenüberliegende Schilfkante golden leuchtet ist unsere Seeterrasse das Herzstück unseres Hauses.

Hier wird die 'Seensucht' geboren.